Kaffee

Hammerbrooklyn - mittelkräftig -

Der Hammerbrooklyn ist der einzige Kaffee, der aus einer Mischung unterschiedlicher Sorten ( auch Blends genannt ) besteht.
Unsere Hammerbrooklyn-Hausmischung besteht ausschließlich aus besonders hochwertigen Arabica Hochlandkaffees aus Lateinamerika, Afrika und Asien.
Diese Mischung ist sehr gut verträglich und zeichnet sich durch einen angenehm vollmundigen, mittelkräftigen Geschmack aus.

Indian Monsooned Malabar - mittelkräftig -

Indischer Kaffee ist aus mehreren Gründen für Kaffeeliebhaber interessant, vor allem aber wegen seines speziellen Aufbereitungsverfahrens, dass man "Monsooned" nennt.
Früher, als der Kaffee noch per Segelschiff transportiert wurde, dauerte die Fahrt nach Europa mehrere Monate. Während dieser Zeit waren die grünen Kaffeebohnen hoher Luftfeuchtigkeit und Regen ausgesetzt, wodurch sich der Geschmack und die Farbe veränderten und die Bohnen fast weiß wurden. Nachdem sich die Reisezeiten durch die modernen Dampfschiffe
immer mehr verkürzten, blieb dieser Effekt aus und wurde von den Europäischen Kaffeetrinkern vermißt. Um den ursprünglicheN Geschmack wieder zu erzielen, wurde das sogenannte "Monsooning"
eingeführt, das heißt der Kaffee wird nach der Ernte wieder wie früher den Monsoonwinden und dem Regen ausgesetzt. Die Bohnen quellen auf und erhalten wieder die weiße Farbe. Der von uns verwendete Indian Monsooned Malabar ist mittelkräftig, jedoch sehr weich und ausgewogen im Geschmack, mit einer schokoladigen Geschmacksnote und sehr wenig Säure.

Kenia AA Plus - sehr kräftig -

Die seltenen Kaffees aus Kenia gelten als die edelsten Sorten auf der Welt. Es werden in Kenia ausschließlich Arabica Hochland Kaffees angebaut. Die Kenianische Regierung nimmt den Kaffeeanbau sehr ernst, so ist es bei Haftstrafe verboten, Kaffeebäume auszureißen oder Sie zu beschädigen. Der von uns verwendete erstklassige Kenia AA Plus schmeckt kraftvoll und hoch aromatisch mit einer sehr guten Fülle und ist ein würziger und kraftvoller Kaffee.

Costa Rica Tarrazu - kräftig -

Dieser Kaffee wächst auf sehr wasserdurchlässigem und daher außerordentlich nährstoffreichem Boden vulkanischen Ursprungs zwischen 1200m - 1600m. Es werden ausschließlich gewaschene Arabica Hochlandbohnen auf dem Weltmarkt verkauft. Als Creme de la Creme der Kaffees aus Costa Rica gelten die sogenannten "Cru" Gewächse aus den Regionen "Tres Rios" und "Tarrazu".

Brasil Santos - mild -

Brasillianische Kaffees weisen teils erhebliche geschmackliche Unterschiede auf, allgemein gilt jedoch für Sie ein weicher, naturmilder Geschmack und ein geringer Säuregehalt. Das Vorurteil, Brasilianische Kaffee sein recht stark, resultiert daraus, dass er eine der Grundlagen für Espressoröstungen darstellt. Der Brasil Santos NY2 ist ein sehr milder, angenehm - weicher Kaffee mit sehr wenig Säure, der besonders gut verträglich ist. Er wächst in 800 bis 1100 Meter über dem Meeresspiegel.

Guatemala - mittelkräftig -

Guatemaltekischer Kaffee galt einst als einer der besten Kaffees der Welt, bis die Qualität mangels Sorgfalt bei der Ernte und ungleicher Sortierung zeitweise stark nachließ.
Heute hat man aus diesen Fehlern gelernt und er zählt wieder zu den absoluten Top Produkten durch seinen elegant-würzigen Geschmack. Der Guatemala Antigua ist vollmundig und herzhaft ausgewogen. Er wird von einer feinen Säure und einer sehr guten Fülle geprägt. Er wird von einer feinen Säure und einer sehr guten Fülle geprägt. Er wächst in 300 bis 2000 Meter über dem Meeresspiegel.

Mexiko Altura - mild bis mittelkräftig -

Premiumprodukt aus dem mexikanischen Hochland: würzig, besonders aromatisch mit wenig Säure. Auf der Liste der Kaffeeproduzenten liegt Mexico zur Zeit auf Platz vier mit etwa fünf Millionen Sack zu je 69 kg. Der von uns verwendete Mexico Altura ist ein weicher aromatischer Hochlandkaffe mit wenig Säure.

Columbia Supremo - mittelkräftig -

Kolumbianischer Kaffee besitzt einen vollen aromatischen Körper. Mitunter schmeckt er etwas nussig. Eine mittlere bis gute Säure und eine gute Magenverträglichkeit zeichnet kolumbianischen Kaffee aus. Der Columbia Supremo ist ein sehr gleichmäßig ausgesiebter großbohniger bester Qualität Kaffee mit vollem Aroma, sehr ausgewogen und leicht nussig im Geschmack. Er wächst in 1100 bis 1900 Meter über dem Meeresspiegel.

Mokka Sidamo - kräftig -

Diese hervorragende und durch seine fruchtige Note unverwechselbare Bohne aus dem Ursprungsland des Kaffee - Äthiopien - besitzt einen würzigen Charakter - ein einmaliges Geschmackserlebnis